intecreative process technologies
Max Bögl: Manufacturing + PLM = Innovation

Firmengruppe Max Bögl: BIM + Manufacturing + PLM = Innovation

alt text
Innovative Unternehmen, wie Max Bögl, benötigen individuelle und flexible Lösungen, um komplexe Anforderungen zu erfüllen.
Die Firmengruppe Max Bögl ist in den unterschiedlichsten Bereichen des Bauwesens, erneuerbaren Energien, Modulbau und der Entwicklung eines neuartigen Transportsystems auf Basis der Magnetschwebe-Technologie tätig.

Diese verschiedenen Bereiche benötigen individuelle Entwicklungsumgebungen, CAD-Systeme und Verwaltungssysteme.

Um die entstehenden Multi-CAD-Daten der beiden CAD-Systeme Autodesk Revit und Tekla von Trimble revisionssicher im PLM-System Teamcenter von Siemens zu verwalten, suchte Max Bögl einen kompetenten Partner mit langjähriger Erfahrung in den genannten Systemen und deren Interaktion.

In Projektgesprächen wurde die UNITEC Informationssysteme GmbH von Siemens als Entwicklungspartner ins Spiel gebracht.

Folgende Aufgabenstellung wurde an die UNITEC herangetragen:
Teamcenter soll als zentrale PLM-Plattform für die revisionssichere und rechtssichere Verwaltung der Konstruktions- und Fertigungsdaten (u.a. CAD-Daten, Attribute, Zeichnungen, CAM-Daten) aus Revit und Tekla genutzt werden. Die hierbei aufzubauenden Strukturen (u.a. Baugruppen, Stücklisten, E-BOM) sollen in Teamcenter mit weiteren Daten angereichert und in den vorhandenen Folgeprozessen (u.a. Planungskoordination, Arbeitsvorbereitung) verarbeitet werden können. Um diese Prozesse optimal unterstützen zu können, müssen die 3D-Daten der CAD-Systeme Revit und Tekla in dem ISO-standardisierten Neutralformat JT in Teamcenter dargestellt werden.

Gemeinsam mit der Firma Intelizign entwickelte UNITEC die erforderlichen Integrationen, um die genannten Kundenanforderungen zu implementieren. Es entstand eine Lösung, die dazu beiträgt, Prozesse einfacher und sicherer zu gestalten. Somit unterstützt die Lösung Max Bögl dabei, schneller und wettbewerbsfähiger zu arbeiten. Die existierende Planungsressourcen können effektiver und gewinnbringend eingesetzt werden.

Die Lösung der UNITEC ist für viele weitere Unternehmen, die Teamcenter, in einer Multi-CAD-Umgebung einsetzen oder einsetzen wollen, von Interesse.

Komplexe Anforderungen erfordern innovative Partner – UNITEC

Über die Firmengruppe Max Bögl:
Mit über 6.500 hoch qualifizierten Mitarbeitern an weltweit mehr als 35 Standorten und einem Jahresumsatz von rund 1,7 Mrd. Euro zählt Max Bögl zu den größten Bau-, Technologie- und Dienstleistungsunternehmen der deutschen Bauindustrie. Seit der Gründung im Jahr 1929 ist die Firmengeschichte geprägt von Innovationskraft in Forschung und Technik – von maßgeschneiderten Einzelleistungen bis zu bautechnisch und ökologisch hochwertigen, nachhaltigen Gesamtlösungen.

https://max-boegl.de/

Ausführliche Informationen anfordern

Wir beraten Sie gerne ausführlich und persönlich. Bitte nennen Sie uns Ansprechpartner und Kontaktdetails und wir melden uns umgehend bei Ihnen

Interesse
Telefon (optional)
() /
Anfrage